• Kloster Museum
    St. Märgen

Wo alles begann

Die Schicksale des Klosters Sankt Märgen auf dem Schwarzwald.

Wir freuen uns, Sie in unserem Kloster Museum begrüßen zu dürfen. Wir hoffen, Sie haben einen angenehmen Aufenthalt und können viele interessante Eindrücke mit nach Hause nehmen. In diesem Falle, empfehlen Sie uns gerne weiter.

Einblicke

  • Weltweiter Uhrenhandel

  • Einblick in die Klostergeschichte

„Schwarzwälder Geschichte auf über 1000 qm “

  • Erdgeschoss
    1. Wechselnde Ausstellung
    2. Sonderausstellung

    Obergeschoss
    3. Matthias Faller
    4. Klostergeschichte
    5. Schwarzwälder Uhrengeschichte
    6. Uhrenschilder, Hinterglasmalerei
    7. Hinterglasmalerei

    Dachgeschoss
    8. Schulgeschichte/Malerinnen
    Elsbeth Harbers und Else Engler
    9. Leben auf dem Wald, Kriegszeiten
    10. Handwerk, Brauchtum, Tourismus, Volksfrömmigkeit, Schwarzwälder Pferd
    11. Weltweiter Uhrenhandel
    12. Andreas Löffler, Uhrenhandel

Shop

Weinedition „Cella Sanctae Mariae“

Aufrund des großen Erfolgs des Jubiläumsweins 2018 hat die Gemeinde St. Märgen zusammen mit der WG Glottertal zugunsten des Kloster Museums die Sonderedition „Cella Sanctae Mariae“ aufgelegt.
Der Wein ist im 2er Geschenkset oder einzeln an der Museumskasse, bei der Tourist Information und in der Postagentur St. Märgen erhältlich.

2er Geschenkset im Karton: 20,00 € Weißburgunder: 9,00 € Spätburgunder Rotwein: 9,50 €


Ausstellungskatalog „Holzräderuhren“

Der Katalog zur Sonderausstelung 2020-2022.
Die zweite überarbeitete Auflage des Kataloges „Holzräderuhren“ zeigt auf über 200 Seiten ca. 86 Holzräderuhren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Zahlreiche Textpassagen geben Auskunft über technische und geschichtliche Einzelheiten.

⇒Blick in das Buch


Förderverein

Um den Fortbestand und die Weiterentwicklung des Museums zu sichern und weiter zu fördern, wurde am Freitag, 29.11.2019 im Café Goldene Krone in St. Märgen ein Förderverein gegründet.

Wenn Sie die Museumsarbeit als Fördermitglied unterstützen wollen, senden Sie hierzu bitte eine ausgefüllte Beitrittserklärung an:

Förderverein Kloster Museum St. Märgen e.V., Rathausplatz 6, 79274 St. Märgen

Werden Sie Mitglied im Förderverein Kloster Museum St. Märgen e.V.

Kontakt

Das Rathaus und die Tourist-Information befinden sich zentral im Ort.

Gemeindeverwaltung
Rathausplatz 6
79274 St. Märgen

Tel. (0 76 69) 9 11 8-0
Fax (0 76 69) 9 11 8-40
E-Mail: rathaus@st-maergen.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 bis 18.00 Uhr

Tourist-Information
Rathausplatz 6
79274 St. Märgen

Tel. (0 76 52) 12 06 83 90

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch, Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr

Freunde und Förderer

Vielen Dank an unsere Freunde und Förderer.